TL-HWE.SQL

TL-HWE.SQL

Rechnungswesen für Handwerker mit integrierter Finanzbuchhaltung

Allgemeine Dokumente

Whitepaper – Druckvariablen Word

TL-HWE.SQL ist eine modernes Abrechnungs- und Kalkulationsprogramm mit integrierter Finanzbuchhaltung, die flexibel in verschiedenen Bereichen in kleinen und mittelständischen Unternehmen eingesetzt wird. So zählen zu unseren Kunden bereits verschiedenste Unternehmensgruppen wie zum Beispiel Großküchen, Tischlereien, Elektroinstallationsfirmen, Schlossereien oder Firmen aus der Heizung und Sanitär-Branche.

Die Grundsätze unserer Software sind die leichte Verständlichkeit und die vereinfachte Strukturierung und Organisation der anfallenden Arbeiten von der Kalkulation über die Angebotsgestaltung bis hin zur Rechnung. Angebote, Kalkulationen und Rechnungen und Schriftverkehr können schnell und effizient erledigt werden.

Die Software ist eine moderne Windows-Anwendung und basiert auf einer SQL-Datenbank, welche Ihnen hohe Sicherheitsstandards für Ihre Daten bietet.

Im Bereich Rechnungswesen bieten wir Ihnen eine umfangreiche Funktionvielfalt, vom Einlesen und Bearbeiten von Ausschreibungen, Abgleich von Einkaufspreisen über Datanorm, ein automatisiertes Bestellwesen, umfangreiche Auswertungen wie Stundensatzbestimmung oder grafische Umsatzanalysen.

Die integrierte Finanzbuchhaltung greift direkt auf die Daten des Rechnungswesen zu, d.h. alle Rechnungen und Gutschriften werden in die Finanzbuchhaltung im Hintergrund direkt gebucht. So haben Sie ohne einen Erfassungsmehraufwand einen Überblick über Ihre betrieblichen wirtschaftlichen Kennzahlen.

Für säumige Zahler steht Ihnen ein umfangreiches Mahnwesen zur Verfügung. Des weiteren bietet Ihnen die Finanzbuchhaltung noch wichtige Auswertungen wie Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung bzw. eine Betriebswirtschaftliche Auswertung oder aber auch die Umsatzsteuermeldung für das Finanzamt.

Funktionsumfang

  • Belegerfassung von Angeboten, Aufträgen, Rechnungen und Gutschriften
  • Einlesen von Architekten-Ausschreibungen im Format GAEB
  • Unterstützung für Massenverarbeitung von Belegen durch Stapeldruck
  • Stammdatenverwaltung für Kunden, Lieferanten und Artikel mit aussagekräftigen Statistiken
  • Einlesen und Bearbeitung von Ausschreibungen
  • Abgleich von Artikel-Einkaufspreisen über Datanorm-Schnittstelle
  • Umfangreiche Suche nach Lieferanten-Artikeln in Katalogen
  • automatisiertes Bestellwesen
  • Zeiterfassung
  • Stundensatz-Ermittlung
  • Offene Posten-Verwaltung
  • Mahnwesen mit mehreren Mahnstufen
  • Bilanz / GuV / BWA, Umsatzsteuermeldung

Systemvorraussetzungen

Für den Einsatz von TL-HWE.SQL benötigen Sie eine PC-Anlage mit folgender Mindestkonfiguration:

  • INTEL Pentium 800 MHz oder höher
  • 128 MB Hauptspeicher
  • 20 MB freien Festplattenspeicherplatz zuzüglich Speicherplatz für Ihre Daten
  • Grafikkarte mit einer Auflösung von 800 x 600 Bildpunkten
  • Betriebssystem Microsoft Windows 2000, XP und Vista
  • Optional: Microsoft SQL Server 2000 oder höher als Datenbank-Backend

Referenzen TL-HWE.SQL

  • BREMAN DEUTSCHLAND GRUPPE (Heizung / Sanitär)
  • TISCHLEREI HÜTHER, Kloster Lehnin
  • CONTAINERDIENST HEIBER, Brandenburg
  • DIAKONISCHES WERK, Brandenburg
  • KASINO SCHULZ, Brandenburg

Schnittstellen

  • Ausschreibungsimport GAEB
  • Datanorm-Importschnittstelle
  • UGL-Importschnittstelle

Weitere Schnittstellen können auf Anfrage realisiert und bereitgestellt werden.

Firma TL Computer & Software

Gründung: 1990
Geschäftsführer: Thomas Leopold
Mitarbeiter: 4
Softwareentwicklung seit: 1991
Spezialisierung: Softwareentwicklung
Kommunale Betreuung
Netzwerktechnik
Hardware-Service
Web-Design
Schulung


BEI INTERESSE AN DER SOFTWARE TL-HWE.SQL STEHEN WIR IHNEN GERNE ZUR VERFÜGUNG!

VEREINBAREN SIE AM BESTEN EINE PRÄSENTATION DER SOFTWARE IN IHREM HAUSE.

ANSPRECHPARTNER: THOMAS LEOPOLD, MAIK GÜTTGE
ANSCHRIFT: MOLKENMARKT 17, 14776 BRANDENBURG

TELEFON: 03381 / 524017
FAX: 03381 / 201638