TL-DRIVE

TL-DRIVE.SQL

Verwaltungssoftware für Fahrschulen

Downloads

Flyer TL-DRIVE.SQL
Handbuch TL-DRIVE.SQL

Das Programm TL-DRIVE wurde als Komplettlösung zur Verwaltung von Fahrschulen entwickelt.

Die Grundsätze unserer Software sind die leichte Verständlichkeit und die vereinfachte Strukturierung und Organisation der anfallenden Arbeiten von der Kalkulation über die Angebotsgestaltung bis hin zur Rechnung.

Die Software ist eine moderne Windows-Anwendung und basiert auf einer SQL-Datenbank, welche Ihnen hohe Sicherheitsstandards für Ihre Daten bietet.

Funktionsumfang

  • grundlegende Daten, wie beispielsweise Klassen, Preisgruppen, Fahrlehrer, Fahrzeuge, Prüfer und vieles mehr, werden in der umfangreichen Stammdatenverwaltung gepflegt
  • die Fahrschüler-Verwaltung dient auf der einen Seite zur Anmeldung des Fahrschülers. Ferner können später aus der Schülerverwaltung alle Ausbildungsdaten eingesehen bzw. alle Nachweise (Ausbildungsnachweis Praxis und Theorie, Komplexausbildungsnachweis), der Ausbildungsvertrag und auch Rechnungen gedruckt werden
  • alle amtlichen Vordrucke einfach ausgefüllt mit den Schülerdaten ausdrucken (Ausbildungnachweis Theorie, Praxis, etc.)
  • ein Planungsmodul für die Theoriestunden ist integriert, wobei dort eine monatsweise Planung unterstützt wird und diese auch für die Fahrschüler als Terminplan gedruckt werden kann
  • die Erfassung von Theoriestunden und Ausbildungsfahrten sowie die Verwaltung der theoretischen und praktischen Prüfungen gehören zu den Grundfunktionalitäten
  • die Erfassung von FAP/ASK-Lehrgängen wird unterstützt
  • umfangreiche Statistiken stehen Ihnen zur Verfügung. Dies wären die Prüferstatistik, die Lehrer-Prüfungsstatistik, die Stundenstatistik Schüler und Ausbildungsübersicht Klassen, die Anmeldestatistik, die Lehrer-Fahrtenstatistik, die Einnahmenstatistik Fahrstunden sowie die Theorie- und Praxisprüfungsstatistik. Viele Statistiken können auch anschaulich als Diagramm dargestellt werden
  • nach Beendigung der Ausbildung eines Fahrschülers steht Ihnen die Möglichkeit der Archivierung der Ausbildungsdaten zur Verfügung
  • Erfassung von Reparaturen und Wartungen an den Ausbildungsfahrzeugen, um Kosten transparent im Überblick zu haben
  • TÜV/ASU-Erinnerung für Ausbildungsfahrzeuge
  • Web-Schnittstelle zur Einbindung einer passwortgesicherten Schülerauskunft für Ihre Ausbildungsteilnehmer

Systemvorraussetzungen

Für den Einsatz von TL-DRIVE.SQL benötigen Sie eine PC-Anlage mit folgender Mindestkonfiguration:

  • INTEL Pentium 800 MHz oder höher
  • 128 MB Hauptspeicher
  • 20 MB freien Festplattenspeicherplatz zuzüglich Speicherplatz für Ihre Daten
  • Grafikkarte mit einer Auflösung von 800 x 600 Bildpunkten
  • Betriebssystem Microsoft Windows 2000, XP und Vista
  • Optional: Microsoft SQL Server 2000 oder höher als Datenbank-Backend

Referenzen TL-DRIVE.SQL

  • FAHRSCHULE SCHULZ, Kloster Lehnin
  • FAHRSCHULE HATZIUS, Golzow
  • FAHRSCHULE MURSWIEK, Kremmen
  • FAHRSCHULE ZAGERMANN, ZIESAR

Preise

Einzelplatzlizenz 720,00 € zzgl. Mehrwertsteuer
Installation vor Ort / Einweisung 380,00 € zzgl. Mehrwertsteuer und Anreiskosten
Abschluss Softwarepflege
und Wartungsvertrag [optional]
30,00 € monatlich

Firma TL Computer & Software

Gründung: 1990
Geschäftsführer: Thomas Leopold
Mitarbeiter: 4
Softwareentwicklung seit: 1991
Spezialisierung: Softwareentwicklung
Kommunale Betreuung
Netzwerktechnik
Hardware-Service
Web-Design
Schulung


BEI INTERESSE AN DER SOFTWARE TL-DRIVE.SQL STEHEN WIR IHNEN GERNE ZUR VERFÜGUNG!

VEREINBAREN SIE AM BESTEN EINE PRÄSENTATION DER SOFTWARE IN IHREM HAUSE.

ANSPRECHPARTNER: THOMAS LEOPOLD, MAIK GÜTTGE
ANSCHRIFT: MOLKENMARKT 17, 14776 BRANDENBURG

TELEFON: 03381 / 524017
FAX: 03381 / 201638